Sie sind hier: Startseite Wissenschaftliche … Weiterbildungsangebote Systemische Paar- und Familien-Therapie

Systemische Paar- und Familien-Therapie

In folgenden Weiterbildungen werden Theorie und Methodik zur Systemischen Therapie und Beratung vermittelt: Grundkurs „Paar- und Familientherapie/Systemische Kompetenz“ Aufbaukurs „Systemische Therapie und Beratung Teil I + II“ Systemische Kinder- , Jugendlichen- und Familientherapie Systemische Paartherapie Systemische Familienmedizin 1,5 tägige Fortbildungen zu systemischen Praxisthemen

Die Weiterbildungen können mit einem Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie abgeschlossen werden.

Auf einen Blick
Fach Psychologie | Psychotherapie
Wissenschaftliche Leitung Dr. Werner Geigges, Prof. Dr. Michael Wirsching 
Veranstaltungsart Weiterbildungskurs
Veranstalter Universitätsklinikum Freiburg
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Kooperation mit Freiburger Familientherapeutischer Arbeitskreis (FFAK e.V.)
Zielgruppe Ärzte/Ärztinnen, Psychologen/-innen, Angehörige sozialer Berufe
Voraussetzungen Tätigkeit in einem psychosozialen und/oder medizinischen Berufsfeld
Format Aufeinander aufbauende Wochenendkurse
Beginn Siehe www.ffak.org
Dauer 1 - 3 Jahre
Abschluss Teilnahmebescheinigung, Zertifikat
Kreditpunkte CME Punkte der Landesärztekammer sind beantragt wie folgt:
118 CME: Grundkurs
403 CME: Aufbaukurs Teil I+II
150 CME: Systemische Kinder- und Jugendlichentherapie
80 CME: Systemische Paartherapie
24 CME: Systemische Familienmedizin
Ort Freiburg
Kosten 150 - 3.750 Euro

Kontakt und Anmeldung
Universitätsklinikum Freiburg
Zentrum für Psychische Erkrankungen
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Freiburger Familientherapeutischer Arbeitskreis (FFAK e.V.)
Hauptstraße 8, 79104 Freiburg 

Tel: 0761/270-68430 (Di 12 - 16 Uhr und Mi 9 - 12 Uhr) 
ffak@uniklinik-freiburg.de
www.ffak.org