Sie sind hier: Startseite Service und Beratung

Service und Beratung

Das Team der Universitären Weiterbildung informiert und berät zum Angebot der wissenschaftlichen Weiterbildung. Dazu gehören weiterbildende Studiengänge, Module und Zertifikatsstudien sowie das Angebot für Gasthörende.

BeratungBeratung WeiterbildungLebenslanges Lernen

 

Auf der Suche nach einer Weiterbildung - die Standortbestimmung

Was auch immer Sie suchen -  es gibt Klärungsmöglichkeiten und Anlaufpunkte.

  • Information/Beratung (Koordination Kontaktstudium): berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Freiburg, Universitätsstr. 9 79098 Freiburg: 0761/203-6882,
  • Information/Beratung (Abteilungsleitung): berufsbegleitende wissenschaftliche Weiterbildung an der Universität Freiburg 
  • Fachliche Beratung zu einzelnen Weiterbildungen: Ansprechpartner der Universität sind auf diesen Seiten bei jedem Angebot genannt.
  • Service Center Studium der Universität Freiburg Schwerpunkt: Studiengänge (z.B. Master)
  • Regionalbüro Südbaden des Netzwerks Berufliche Fortbildung Baden-Württemberg, neutrale, kostenlose und trägerübergreifende Orientierungsberatung für alle Fragen zur beruflichen Weiterbildung
  • Wegweiser Bildung in Freiburg Zentrale, trägerneutrale und niederschwellig zu erreichende Anlaufstelle in Freiburg, Münsterplatz 17, Eingang Stadtbibliothek, 79098 Freiburg, Tel.  0761 - 201 2020, webi@bildungsberatung-freiburg.de

Links

www.studium.uni-freiburg.de/de/beratung

suedbaden@regionalbuero-bw.de

https://www.fortbildung-bw.de/fuer-interessierte/beratungsstellen-und-organisation/

Wegweiser Bildung in Freiburg

Leitfaden zur Lernorganisation für berufstätige Lernende

Aufgabe der Ansprechpartner Wissenschaftliche Weiterbildung

Die Abteilung wissenschaftliche Weiterbildung berät

  • Einzelpersonen, die sich wissenschaftlich weiterbilden möchten, vor allem solche, die bereits ein Studium oder eine Berufsausbildung abgeschlossen haben.
  • Unternehmen und Institutionen, die eine passende Weiterbildung für ihr Personal entwickeln oder einzelne Mitarbeitende weiterqualifizieren möchten.
  • Anbieter und Lehrende der Universität Freiburg und ihre Kooperationspartner

Die Abteilung führt auch die formale Qualitätssicherung für Certificates und Diplomas of Advanced Studies durch (CAS und DAS). 

Link zum Thema Qualitätssicherung

Link zum Thema Kosten und Finanzierung

Kursdatenbanken und Bildungswegweiser

Wir pflegen die Daten aller Angebote in folgende Übersichten und Datenbanken ein. Weiterbildende Studiengänge werden im Studierendenportal angezeigt und von dort in weitere Portale übertragen.

Links

Angebote nach Themen (Universität Freiburg und Kooperationspartner)

www.fortbildung-bw.de

www.kursnet-arbeitsagentur.de

www.studium.uni-freiburg.de

infoWeb Weiterbildung

Wegweiser Bildung Freiburg

Gasthörerprogramm

Hier finden Sie Informationen und Beratung für Gasthörende 

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Studierendenwerk: Beratung und Soziales 

Kontaktstelle Frau und Beruf Südlicher Oberrhein

Beratung für Anbietende und Lehrende an der Uni Freiburg

Wir beraten

  • Lehrende / Mitarbeitende der Universität und ihre Kooperationspartner bei der Entwicklung sowie Qualitätssicherung weiterbildender Programme. 0761/203-8848 oder

Wir beraten hinsichtlich Planung, Marketing, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen der wissenschaftlichen Weiterbildung.

Wir haben eine Toolbox Wissenschaftliche Weiterbildung für Lehrende und Koordinator/Inn/en der Universität zusammengestellt.

Bund und Länder sowie klassische Drittmittelgeber bieten nicht selten Fördermöglichkeiten zur Entwicklung von innovativen Weiterbildungsangeboten an.

Wir sind Mitglied im Berufsverband Deutsche Gesellschaft für Wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) und arbeiten aktiv in dessen Landesgruppe mit (Jan Ihwe ist Sprecher der Landesgruppe).

Links

Toolbox Wissenschaftliche Weiterbildung  

(-->Login nur mit Uni-Account; dann zu Wissenschaftliche Weiterbildung / Academic Continuous Education gehen)

Qualitätssicherung

Wir führen die formale Qualitätssicherung für Certificates und Diplomas of Advanced Studies durch. Besonders wichtige Punkte sind:

•           wurden valide Weiterbildungsziele formuliert?

•           Ist das Konzept insgesamt / sind die Module je für sich geeignet, die  Ziele zu erreichen?

•           Konsequente Umsetzung gewährleistet?

•           Qualitätsmanagement eingerichtet mit Monitoring?

Unterstützung bei der Durchführung von Weiterbildungen

  • Für die Weiterbildungsprogramme der Universität übernehmen wir das Dachmarketing (Jahresprogramm, Weiterbildungsportal, Pflege von Datenbanken).
  • Die operative Durchführung (Organisation, Administration, Marketing und Vertrieb, Teilnehmendenmanagement) Ihrer Weiterbildungsveranstaltungen ist bei uns in guten Händen. Auf Wunsch schließen wir mit Ihnen dazu einen individuellen Dienstleistungsvertrag.  Lehrende schätzen unseren Service, weil sie sich vor allem auf die Inhalte der Programme  konzentrieren wollen, frei von organisatorischen und administrativen Fragen.
  • Unterstützend hat in den vergangenen Jahren ein Aufbau einer Community of Practice (spezifische Themen-Workshops, Vernetzung für Anbieter wissenschaftlicher Weiterbildung) stattgefunden, in die laufend neue Mitglieder aufgenommen und eingeführt werden. 

    Wir veranstalten Netzwerktreffen für Anbieter der Universität Freiburg und ihrer Partner.

  • Publikationen und Handreichungen
  • Informationsportal Lehre der Universität Freiburg mit weiterführenden Hinweisen: http://www.lehre.uni-freiburg.de/karriere-weiterbildung 

E-Learning

Die Servicestelle E-Learning ist die zentrale Anlaufstelle der Universität Freiburg für Fragen zum Einsatz digitaler Medien in Lehre und Weiterbildung. Als Schnittstelle zwischen Technik und ihrer Anwendung unterstützt sie alle Mitglieder der Universität bei der sinnvollen Integration und Nutzung digitaler Medien- und Bildungstechnologien, auch in Weiterbildungsangeboten.

Link

http://www.studium.uni-freiburg.de/de/beratung

Bildungsprämie

Beratungsstelle in Freiburg

Volkshochschule Freiburg e.V.

Friedrichstr. 52
79098 Freiburg

http://www.vhs-freiburg.de

Berater / Beraterin:

Herr Alessandro Greco 
0761 368 95 33 
greco@vhs-freiburg.de


Frau Kerstin Hege 
0761 368 95 53 
hege@vhs-freiburg.de


Links

http://www.bildungspraemie.info/index.php

 

Gebührensatzung Weiterbildung 

Die Gebührensatzung für das Kontaktstudium regelt für den Teil der universitären Weiterbildungsangebote, die diese in öffentlich-rechtlichem Modus durchführen, die jeweils gültigen Teilnahmegebühren sowie die Rechte und Pflichten von Anbietenden und Anbietern.

Die Satzung enthält angebotsspezifische Bestimmungen der einzelnen Kontaktstudienangebote

I. CAS und Teilnahmebescheinigungen im Rahmen des Angebots „Interdisziplinäre Gesundheitsförderung“

II. DAS im Rahmen des Angebots „Interdisziplinäre Gesundheitsförderung“

III. CAS Museum Studies und DAS Museum Studies sowie Teilnahmebescheinigungen im Rahmen von museOn | weiterbildung & netzwerk

IV. CAS im Rahmen des Angebots „Solar Energy Engineering“

V. CAS im Rahmen des Angebots „Global Urban Health“

VI. CAS Health Care Management

Die hier nicht genannten anbietenden Institute bieten im privatrechtlichen Modus an und haben ihre eigenen Teilnahmebedingungen veröffentlicht.

Übersicht über die rechtlichen Teilnahmebedingungen aller Weiterbildungsangebote der Uni Freiburg